Kalkgrabenhütte.

Die Hütte liegt im Landschaftsschutzgebiet Taunus und Naturschutzgebiet Hochtaunus, am Waldrand zwischen Burgsolms und Leun. Gebaut wurde sie in den Jahren 1986 und 87. Sie ist leicht zu erreichen, man nimmt nach dem Ortsausgang Burgsolms die erste Seitenstraße links, vorbei am Gelände des Verein für Deutsche Schäferhunde und des Taubenvereins, der Weg ist bis zur Hütte befahrbar.

Hier kann man bequem mit ca. 50 Personen in rustikaler Umgebung feiern. Die Küche mit Herd, Backofen, Spülmaschine und Kühlschrank bietet neben dem Schwenkgrill und dem Grillkamin alle Möglichkeiten vor Ort für das leibliche Wohl zu sorgen. An kühleren Tagen lädt der offene Kamin bis zur späteren Stunde zum gemütlichen Beisammensein ein.

Bei schönem Wetter ist es möglich auf dem befestigten Platz vor der Hütte Bierzeltgarnituren zu stellen.

MietvertragDownload
MietbedingungenDownload
Hüttenwart:
Carmen Fritsch, Tel.: 0 64 42 - 2 33 90

Stellvertreter:
Karl-Heinz Tauber, Tel.: 0 64 42 - 75 36

E-Mail:

Anfahrt

Verkehrsverein Solms 1967 e.V.
Vertreten durch Volkmar Fritsch
Stadionstrasse 1 | 35606 Solms
Telefon: 06442 - 233 90
E-Mail: